Von Pace zu km/h: So berechnest du deine Geschwindigkeit beim Laufen, Radfahren und Schwimmen

Egal, ob du ein passionierter Läufer, Radfahrer oder Schwimmer bist, das Verständnis und die Berechnung deiner Pace und Geschwindigkeit sind entscheidend, um deine Leistung zu messen und zu verbessern. Aber was genau bedeuten diese Begriffe, und wie kannst du sie in nützliche Daten für dein Training umwandeln? In diesem Artikel erklären wir dir, wie du deine Pace berechnest und diese dann in Geschwindigkeit (km/h) umrechnest.

Was ist die Pace?

Die Pace ist ein Maß dafür, wie lange du brauchst, um eine bestimmte Strecke zurückzulegen. Sie wird meist in Minuten pro Kilometer (min/km) beim Laufen oder in Minuten pro 100 Meter (min/100m) beim Schwimmen angegeben. Die Berechnung deiner Pace ist einfach: Du teilst die Zeit, die du für eine Strecke benötigt hast, durch die Distanz. Wenn du zum Beispiel 5 Kilometer in 25 Minuten läufst, ist deine Pace 5 min/km.

Berechnung der Pace

Um deine Pace zu berechnen, verwendest du folgende Formel:

Angenommen, du bist 10 Kilometer in 50 Minuten gelaufen. Deine Pace wäre dann:

Das bedeutet, du benötigst durchschnittlich 5 Minuten, um einen Kilometer zu laufen.

Umrechnung der Pace in Geschwindigkeit (km/h)

Wenn du deine Pace in km/h umrechnen möchtest, um eine Vorstellung von deiner Geschwindigkeit zu bekommen, kannst du diese einfache Formel verwenden:

Wenn deine Pace also 5 min/km beträgt, ergibt sich:

Das heißt, mit einer Pace von 5 min/km bewegst du dich mit einer Geschwindigkeit von 12 km/h.

Fazit

Die Berechnung von Pace und Geschwindigkeit ist ein wertvolles Werkzeug für jeden Sportler, um Trainingsziele zu setzen und Fortschritte zu verfolgen. Egal, ob du deine persönliche Bestzeit verbessern oder einfach nur deine täglichen Trainingsrunden optimieren möchtest – diese Berechnungen helfen dir, deine Leistung besser zu verstehen und gezielt zu trainieren.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

dreizehn + siebzehn =